Reisestatistik

Unsere persönliche Reisestatistik

Auf dieser Seite erwarten euch Zahlen und Fakten zu unserer Weltreise, nach bestem Wissen und Gewissen festgehalten wir zunächst etwas festhalten möchten:

Grundsätzliches:

Verschlafene Termine / Verabredungen / verpasste, was auch immer 0 … auch wenn es nicht in „Grüne“ Moralvorstellungen passt… wir sind Deutsch und setzen Das um, was die ganze Welt von uns Deutschen erwartet. Pünktlichkeit, Qualität und Zuverlässigkeitmit Herz und Verstand… auch in Zukunft… ohne Verspätungen… vielleicht bis auf unsere Reiseberichte. 😉

1. Allgemeines

Gesamtzahl der je besuchten Länder: Angie 76 – Thomas 74

Anzahl der Unterkünfte seit 2010 (Hostel`s etc.): 302

Besuchte Campingplätze (Zelt): 59

Geschossene Fotos: 70.531

Geflogene Kilometer: ca. 385.162  km / ca. 467,25 Std.

2. Die Besten Unterkünfte

1. Das „Casa Kiwi“ in Medellin / Kolumbien, es war spitzen mäßig! Tolle Location, sauber, klasse Leute und viel Fun. Und dank unserer australischen Freunde – super leckeres Essen. 10 von 10 Sternen

2. Das „Gato Negro-Hostel“ in Antigua / Guatemala. Nicht etwa weil es überaus schön und luxuriös war – nein es war einfach cool und wir kehrten immer wieder gern dort auf ein Cerveza ein. 6 von 10 Sternen

3. Das „Hostel Wunderbar“ in Puerto Lindo / Panama hat uns aufgrund der landestypischen Gestaltung (Kunastil) sowie der tollen Informationen von Sylvia und Guido gut gefallen. 8,5 von 10 Sternen

4. Die „Hakuna Matata Lodge“ bei Tena in Ecuador (Amazonas) -hat uns aufgrund ihrer wunderschöne Lage im Dschungel, den schönen Unterkünften, dem erstklassigen Personal sowie dem super Essen gefallen. Herausragend dabei die Touren mit Octavio. 10 von 10 Sternen

5. „Hyundai Getz“ – Unser kleiner Weggefährte in Australien, für den in einem Kleinwagen wirklich guten Schlafkomfort auf den zurückgestellten Vordersitzen.

6. Die Hostels „Checkers Inn“ und „River City Inn“ in Singapore haben uns aufgrund ihrer funktionellen Ausstattung und schönen Gestaltung  sehr gefallen. Außerdem ist die jeweilige Lage für einen Singapore Trip optimal. 10 von 10 Sternen

7. Das „Mixay Paradies“ in Vientiene – sehr sauber und richtig guter Service sowie sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis – Gutschein für Cafè und Kuchen täglich, 8,5 von 10 Sternen

8. Das „Pamba GH Youth Hostel“ in Lijiang – gutes Hostelkonzept, nettes und hilfsbereites Personal, sehr sauber und billig. 7,5 von 10 Sternen

9. Das „Hump Hostel“ in Kunming – sehr gut durchdachtes Hostelkonzept mit allen nur erdenklichen Möglichkeiten der Beschäftigung, gut Betten mit integrierten Locker, super Dachterrasse, gutes Essen, Sauberkeit durchschnittlich 8 von 10 Sternen

10. Das „Rock & Wood International Youth Hostel“ in Shanghai. Das angenehme moderne Flair versprüht ein exzellentes Wohlfühlklima. Hinzu kommen noch das gute Essen und die günstigen Getränke, die die Abend auch schon mal etwas länger werden lassen. 9 von 10 Sternen

11. „INDABA LODGE“ in Cape Maclear / Malawi. Eine wunderschöne und sehr gepflegte Anlage am Ufer des Lake Malawi. Der einheimische Owner sowie sein Personal sind stets um das Wohl der Gäste bemüht. Es wird außerdem sehr gutes Essen zu vernünftige Preisen serviert. 9 von 10 Sternen.

12. „Thara House“ in Bangkok. Diese Herberge besticht eigentlich durch Nichts außer die für uns perfekte Lage und den Charme, das das Personal uns bereits kennt. Wann immer wir in BKK aufschlagen schlafen wir im Thara.

3. Essen und Trinken

Genossene Biersorten: 137 (z.B. Stella, Miller, Brahva, Gallo, Cristal, Pilsen, Imperial, Balboa, Panama, Atlas, Aguila, Pacena, Quilmes, Cusquena, Becker, Schneider, Huari, Tui, VB, Vailima, Tiger, Anker, Beerlao, Angkor, Chang, Singha, Klang, Tschingtao, Dali, Harin, Suntory, Yanjing, Anchor, Budweiser, Stella Artois, Becks, Warsteiner, Kirin, Snow, Lhasa Beer, Everest, Ghorka, Tuborg, Nepal Ice, Kingfisher, Efes, Windhoek, Hansa, Castle, Amstel, Black Label, Carling, Peroni, Little Creature Pale Ale, Emu Export, Swan Draught, Miller, Cooper Pale Ale, OB, Phönix, Stag, Blue Marlin, Stella Pils, ti la bière, Sibebe, Tafel, St. Louis, Lion Lager, Zambezi, Eagle Lager, Mosi, Carlsberg, Kuche, Kilimanjaro, Safari, Serengeti, Bell, Club, Pilsner, Nile, Primus, Skol, Mützig, Adler, Hahn, Lion, Mandalay, Myanmar, Dagon, Metso, Karlovacko, Niksicko, Ozujsko, Pan, Mythos, Alfa, San Miguel Pale Pilsen, San Miguel Light, Red Horse, Asahi, Cass, Sapporo, Kirin, Suntory, Taiwan Beer

Häufigstes Mahl:

Lateinamerika – Gallo Pinto (zumeist zum Frühstück = Eier, Reis und Bohnen), Casado (zum Abendessen Reis mit Bohnen, Fleisch und Platano…ähm Kochbananen), Frijoles…Frijoles…Frijoles (= schwarzer Bohnenmus), ein leckeres Steak in Uruguay oder Argentinien

NZ / Australien – Toastbrot, Marmelade, Käse, Ei sowie die 50 Cent Eistüte bei Mc Donald`s, nach dem wir hier heimisch sind genießen wir auch gern alles hippe mit poached eggs

Indonesien – Nasi Goreng (gebratener Reis, wenn du Glück hast mit Ei und Gemüse), Mi Goreng (gebratene Nudeln, ebenfalls manchmal mit Ei und Gemüse), Gado Gado (gedämpftes Gemüse mit leckerer Peanutsauce)

Südostasien:
Thai-Curry in allen Variationen und Pad-Thai, Amok – Khmer Curry aus Kambodscha, vietnamesische Pho-Suppe

China – Sichuan Küche

Nepal / Indien – indische Küche immer gern, solange es nicht in Indien ist

Iran – Kebab… und Spieße so lang wie Schwerter

Afrika – Pasta mit Tomatensoße, Rolex – Salz-Crep gefüllt mit Omlette und Gemüse z.B. Avocado, Zanzibar Küche

Überall – Pancake mit Schokosoße oder nur Zucker

4. Transport

Genutzte Fluggesellschaften: bisher 27 Airlines bei 107 Flügen (Easy Jet, Virgin Atlantics, Spirit Air, Taca, Sky Airline, Transporte Aèreo Militar TAM-Bolivia, Air Canada, Air New Zealand, Air Rarotonga, Singapore Airlines, Air Asia, Tiger Airways, Bangkok Airways, Emirates, Air Arabia, Lufthansa, Saudi Arabian Airlines, Turkish Airlines, Qatar Airways, Air Mauritius, Kulula, Etihad, Air Berlin, Scoot, Thai Airways, Philippine Airlines, Jin Air, Peach Aviation)

Busfahrten in Afrika (2014) – gesamt bisher 169,5 Std.
1. Johannesburg – Kapstadt   —  19 Std. – SA Road Link – Rand 450 p.P.
2. Kapstadt – Upington   —   14 1/2 Std. – Intercape – Rand 320 p.P
3. Upington – Windhoek  —   13 1/2 Std. – Intercape – Rand 480 p.P
4. Windhoek – Gobabis   —  2 Std. – Privat PKW – 130 Nam. $
5. Gobabis – Charles Hill   —   1 Std. Privat PKW – 70 Nam. $
6. Charles Hill – Maun ü. Ghanzi (Botswana)   —   4 Std. – 107 Pula
7. Maun – Gweta   —   2,5 Std. – 45 Pula
8. Gweta – Nata   —   1 Std. – 22 Pula
9. Nata – Kasana   —   3, 25 Std – 70 Pula
10. Kasane – Victoria Falls   —   1 Std. – Taxi – 10 US $
11. Victoria Falls – Bulawayo   —   5 Std. Privat PKW
12. Victoria Falls – Lusaka   —   8 Std. Bus – Shalom – 110 Kw p.P.
13. Lusaka – Chipata   —   8,75 Std. Bus – Johabie – 150 Kw p.P.
14. Chipata – Lilongwe   —   3,5 Std. Minibus – 3.600 Kw p.P.
15. Lilongwe – Cape Maclear   —   5 Std. – AXA Bus – 2.500 + 1.500 Kw
16. Cape Maclear – Nkhota Bay   —   10 Std. – Minibus – 7.600 Kw p.P.
17. Livingstonia – Mbeya  —  6,5 Std. – Minibus/Bus – 3.400Kw/5.500TS
18. Stone Town – Bweju   —   1,5 Std. – Minibus – 2.000T$ p.P.
19. Bweju – Nungwi   —   3 Std. – Minibus – 4.000 T$ p.P.
20. Nungwi – Stone Town   —   1,5 Std. – 2.000 T$ p.P.
21. Dar-es-salaam – Moshi   —   9 Std. – 30.000 T$ p.P.
22. Moshi – Mwanza   —   12,75 Std. – 35.000 T$ p.P.
23. Bukoba – Kampala   —   6 Std. – 18.000 Ush – „Friends“
24. Kampala – Kabale   —   8 Std. – 25.000 USh – „Postbus“
25. Kabale – Kigali   —   2,5 Std. – 5.000 Ush / 1.500 RFr
26. Kigali – Kahama   —   8,75 Std. – 9.000 Rf p.P. – „Select“
27. Kahama – Moshi   —   11 Std. – 33.000 T$ p.P. – „M-Tai“
28. Moshi – Tanga   —   6 Std. – 18.000 T$ p.P. – „Simba“
29. Tanga – Peponi   —   1,5 Std. 2.500 T$ p.P.
30. Tanga – Dar-es-salaam   —   6,25 Std. „Modern Coast“ 13.000T$

Zugfahrten in Afrika (2014) – gesamt bisher 40,5 Std.
1. Bulawayo (Zimbabwe) – Victrotia Falls   —   15 Std. (12 US$ p.P.)
2. Mbeya (Tansania) – Dar Es Salaam   —   25,5 Std. (47.200 TS p.P)

Fährfahrten in Afrika (2014) – gesamt 3,5 Std.
Dar-es-salaam – Zanzibar 2 x je 1,75 Std. – 35 US p.P. (fast ferry)
Mwanza – Bukoba – 11 Std. – 36.000 T$ p.P. (MV Victoria)

Busfahrten in Latinamerika

Km

Std.

Guatemala City – San Salvador / El Salvador

237

7,0

San Salvador / El Salvador – Liberia / Costa Rica

773

12,0

Liberia – Aquas Claras

67

3,5

La Fortuna – Tortuguero

184

12,0

San José / Costa Rica – Panama City

812

18,0

Cartagena / Kolumbien – Santa Marta

232

5,0

Santa Marta – Riohacha

172

3,5

Riohacha – Valledupar

251

6,0

Valledupar – Medellin

753

12,0

Medellin – Armenia

263

7,0

Armenia – Popayan

308

8,5

Popayan – Quito / Ecuador

554

15,5

Quito – Mindo (Hin und Zurück)

200

4,0

Quito – Otavalo (Hin und Zurück)

194

4,0

Quito – Tena

185

5,0

Tena – Banos

138

4,5

Banos – Cuenca

319

7,0

Cuenca – Tumbes / Peru

251

6,0

Tumbes – Lima

1270

21,0

Lima – Arequipa

1023

16,0

Arequipa – Puno

311

7,0

Puno – Copacabana / Bolivien

143

2,5

Copacabana – La Paz

142

3,5

La Paz – Arica / Chile

458

8,0

Santiago de Chile – Vallparaiso

127

2,0

Vallparaiso – Mendoza / Argentinien

411

9,0

Mendoza – Cordoba

619

8,5

Cordoba – Salta

862

11,5

Salta – Tupiza / Bolivien

466

11

Uyuni – Potosi

199

5,0

Potosi – Sucre

155

3,0

Santa Cruz – Asuncion / Paraguay

1278

23,0

Asuncion – Yegurizu

110

2,0

Yegurizu – Puerto Iguazu / Argentinien

230

5,5

Puerto Iguazu – Montevideo / Uruguay

1342

18,0

Montevideo – Punta de Leste

130

4,0

Montevideo – Carmelo

238

3,5

Gesamt:

15.547

304,5

Busfahrten in Asien

Km

Std.

Medan / Indonesien – Bukit Lawang (Hin / Rück)

146

7

Medan – Banda Aceh

605

12

Banda Aceh – Kedah

448

15

Kedah – Ketambe

50

3

Ketambe – Tuk Tuk

250

11

Tuk Tuk – Medan

180

5

Surabaja – Lovina / Bali

373

10

Lovina – Kuta

88

5

Kuala Lumpur / Malaysia – Tanah Rata

205

4

Tanah Rata – Penang

246

6

Trang / Thailand – Bangkok

835

12

Kanchanaburi – Bangkok

132

2

Chinag Mai – Chiang Khong

285

5

Luang Prabang / Laos – Hanoi / Vietnam

747

26

Hanoi – Halong Bucht (Hin / Zurück)

146

6

Hat Yai / Thailand – Suratani

318

5

Poi Pet – Siem Reap / Kambodscha

153

2,5

Siem Reap – Sihanoukville

536

10

Sihanoukville – Kampot

100

2

Kampot – Phnom Penh

148

5,5

Phnom Penh – Kratie

236

5,5

Kratie – Don Det / Laos

222

3,5

Don Det – Pakse

128

3

Pakse – Vientiane

670

10

Vientiane – Vang Veng

155

3,5

Vang Veng – Luang Prabang

185

9

Luang Prabang – Kunming / China

1032

23

Lijiang – Tiger Leaping G.

78

2

Tiger Leaping G. – Shangri-La

100

2

Shangri-La – Lijiang

178

6

Shenzhen – Xiamen

600

8

Kodari / Nepal – Kathmandu

130

4

Kathmandu – Pokhara

203

7,5

Pokhara – Varanasi / Indien

480

17

Agra – Bharatpur

58

2

Kota – Udaipur

280

7

Udaipur – Mumbai

728

14

Mumbai – Palolem (Hin / Zurück)

1300

28

Shiraz / Iran – Yazd

440

6,5

Yazd – Esfahan

314

4,5

Esfahan – Teheran

456

6

Kuala Lumpur – Melaka (Hin/Zurück) 284 4
Gesamt:

14.780

338

Zugfahrten während der Reise – Asien Zeit in Std.
Johor Bahru – Kuala Lumpur (4 x) (Malaysia)

24

Bangkok – Kanchanaburi (Thailand)

3

Bangkok – Chiang Mai (Thailand)

15

Hanoi – Hue (Vietnam)

12

Hue – Da Nang (Vietnam)

2

Da Nang – Nah Trang (Vietnam)

10

Nah Trang – Saigon (Vietnam)

11

Kuala Lumpur (Malaysia) – Hat Yai (Thailand)

12,5

Bangkok – Aranyaprathet (Thailand)

6

Kunming (China) – Dali (China)

6

Dali – Lijiang (China)

1,5

Lijiang – Kunming

8

Kunming – Guilin

18

Guilin – Guangzhou

12

Xiamen – Hangzhou

7,5

Suzhou – Nanjing

1,5

Nanjing – Qingdao

5

Qingdao – Peking

5

Peking – Chengdu

30

Chengdu – Lhasa

44

Varanasi (Indien) – Delhi

17

Delhi – Agra

3,5

Bharatpur – Sawai Madhopur

2,5

Sawai Madhopur – Kota

2,5

Hat Yai – Bangkok 20
Gesamt:

339,5

Zugfahrten während der Reise in Europa

Zeit in Std.

Istanbul (Türkei) – Bukarest (Rumänien)

21

Bukarest – Budapest (Ungarn)

11

Budapest – Berlin (BRD)

13

Berlin – Weißwasser

2

Athen – Thessaloniki

6

Gevgelija – Skopje

2

Zagreb – München

9

München – Frankfurt a.M.

4

Dresden – Frankfurt a.M.

5

Dresden – Frankfurt a.M.

5

Gesamt

78

Seemeilen: 294 Seemeilen  (544 km)
1. Puerto Lindo / Panama – San Blas – Cartagena / Kolumbien.

Fährfahrten auf der Weltreise

Zeit in Std.

Carmelo – Tigre (Uruguay – Argentinien)

3

Picton – Wellington (3 x) (Neuseeland)

9

Pulau Weh – Banda Aceh (2 x) (Indonesien)

4

Penang – Langkawi (Malaysia)

2,5

Langkawi – Satun (Malaysia – Thailand)

1,25

Satun – Koh Lipe (Thailand)

2,5

Koh Lipe – Pakbara (Thailand)

1,5

Chiang Khong – Luang Prabang (Mekong) (Laos)

14

Don Sak – Ko Samui (Thailand)

1,5

Sihanoukville – Koh Rung (Cambodia)

2,5

Koh Rung – Sihanoukville (Cambodia)

2,5

Macau – Hong Kong

1,25

Van (Türkei) – Tatvan (Türkei)

4,5

Gesamt:

60

2 Gedanken zu „Reisestatistik“

  1. Hallo Ihr Lieben,
    so langsam nimmt es Gestalt bei Euch an. Ich freu mich sehr für Euch und bin gespannt auf Eure Berichte. Wo ich doch gerade heimgekehrt bin, versuche ich Lars auch für einen Trip zum und auf den Everést zu begeistern:)

    Freu mich sehr für Euch und drücke für die letzten Vorbereitungen und Verabschiedungen (Ihr seid wenigstens zu zweit:) die Daumen.

    Die Dani

    Liken

  2. Hallo, Ihr Dauertouris!
    Liebe Grüße aus WSW und danke für den Kartengruß an`s Pubteam. Keine Angst, wir vergessen Euch nicht. Dafür sind Eure Reiseberichte viel zu interessant. Für Pietschi sollte die Reise ja so gut wie zu Ende sein, aber vielleicht erreichen ihn und Euch die Grüße von Wrana Dani noch, die wir Euch senden sollten. Er war gerade im Pub, als die Karte kam.
    Viel Spaß und bleibt gesund und fit. Frank und Michaela

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.